Juli 24th, 2014 Anonym: bleib bei deiner oma. nachhause kommen bringtdir rein garnichts.

Ich weiß ganz ehrlich nicht, was dein Problem ist. Ich möchte nachhause, weil ich mit meinem Opa nicht klargekommen bin diese Woche. Außerdem meinte meine Oma auch, dass es nicht schlimm ist, weil die nicht wissen, was sie mit mir immer machen sollen.
Ich langweile mich hier, im wahrsten Sinne, zu Tode. Wär meine Nachbarin nicht da, ganz ehrlich, dann wär ich längst zuhause. Außerdem kann ich mich dann besser Vorbereiten wegen Schule und Nancy und David sind auch da. Und zum Anderen versteh ich nicht, warum du mich so angegangen bist, als ich dir von der Leichtathletik erzählt habe. Das hat übrigens rein gar nichts an meinem Entschluss geändert. Ich bin glücklich mit der Entscheidung. Ich kenne auch schon ein paar aus meiner Gruppe. Meine Mutter hat das auch mit der Schule gemeint und auch wenn sie nicht immer da war. Im Gegenteil. Ist sie trotz alle dem immer noch meine Mutter. Deiner Mutter würde ich auch niemals solche Dinge an den Kopf schmeißen, obwohl man die beiden nicht vergleichen kann. Jedes Mal wenn du zu meiner Mutter was sagst  hast, hab ich dir gesagt, dass sie nunmal krank ist und für manche ihrer Taten nichts kann. Und wenn ich sage, dass ich meine Mutter hasse, finde ich, ist das immerhin noch was anderes als wenn du das sagst. Du kannst lediglich aus den Dingen die ich dir erzähle eine Meinung bilden. Ich hab mit ihr telefoniert, jeden Tag. zur Zeit ist sie wieder für mich da und macht Pläne für die zeit, wann ich wieder da bin. Sie ist nicht der teufel in Person und würde auch sicher nicht so handeln wie sie es sonst tut. Aber grade weil du die Person bist, die mehr weiß als jeder Andere, müsstest du dir im klaren sein, damit was sie durchgestanden hat und dass sie es nicht verdient hat so abgestempelt zu werden, wie du es mir in den letzten paar Nachrichten gesagt hast. Ja, ich hab mehrmals gesagt wie dumm sie ist und dass ich sie nicht leiden kann und ich habe auch viel geweint wegen ihr. Ganz einfach, ich war auch nicht immer fair gegenüber ihr. Aber meiner Meinung nach ist das zu 100% angemessen, da ich trotzdem jedes mal auf eine Besserung, ihrer Hinsicht, hoffe. Und dass ich in keine WG gehe, weil ich nunmal Angst um sie habe. 

Zum Anderen ist es natürlich ok, wenn du mir deine Meinung sagst, aber es tut mir leid dass ich nach 3-5 Tagen ohne schreiben ein paar nettere Worte von dir erwartet hätte, als die Tatsache, dass ich das nicht schaffen würde. ich weiß, dass es schwer wird. Verdammt schwer aber sei doch froh, dass ich wenigstens die Kraft habe, was zu versuchen und dass ich vorallem die Lust habe. 

Ich muss jede verdammte Minute an dich denken, ok? Und das sag ich nicht nur so, ich meine das auch so. Jede Nacht nehm ich deinen Pulli und schlaf damit ein. Ich weiß, dass du immer nur das Beste für mich wolltest bzw willst und dafür bin ich dir auch omg.. dafür bin ich dir so dankbar. Du bist wirklich die wundervollste Person, die ich kenne.

Aber mir war das einfach zu viel, dass du so.. keine Ahnung.. Anti warst, dass ich das jetzt hab sagen müssen. Vielleicht warst du mies drauf, vielleicht nicht. Vielleicht lags an mir.. auch nicht schlimm aber das fand ich einfach nicht angemessen. Das hat nichts mit dir im persönlichen zu tun. Du bist wirklich die Person dzu der ich am ehesten sagen würde, dass sie perfekt ist. Sondern der Text hatte eher was damit zu tun, wie es meiner Mutter rein psychisch in ihrem Leben ging. Vielleicht muss man da eher Respekt als Verachtung zeigen. Sei einfach froh, dass dein Leben, bis auf mich, relativ geordnet ist und du fast alles hast, was du brauchst um später mal komplett durchzustarten. Mach dir ab und zu weniger Sorgen um mich.. ich weiß es manchmal nicht zu schätzen. Ich weiß, dass ich anstrengend bin aber trotzdem versuche ich die beste Version von mir zu sein ok? Und jetzt nochmal danke für alles was du für mich jemals gemacht hast.

Ich hab dich lieb, als Besten Freund. Danke

Juli 24th, 2014
"Wann meldest du dich wieder?"

(Quelle: silvesterliebe, via hungeristnureinbildung)

Juli 23rd, 2014
pale-0rgasm:

Hurt >.
Juli 23rd, 2014
Juli 23rd, 2014
Juli 23rd, 2014
thebookofweaknesses:

Ø
Juli 23rd, 2014 du-bist-mein-ein-und-alles: bleib da! alles ist besser als zu hause.

Ich komm zurück. Mir egal, ob du das nicht willst.

Juli 23rd, 2014
femalefitnessinspiration:

Visit for more Female Fitness Inspiration
Juli 23rd, 2014

if you rip my headphones out of my ears ill rip your heart out of your chest

(Quelle: ven0moth, via halluzinogene)

Juli 23rd, 2014
Juli 23rd, 2014
Juli 23rd, 2014
sex-thrill:

my blog will make you horny ;)
Juli 23rd, 2014
Juli 23rd, 2014
Juli 23rd, 2014
br0ken-and-lost:

-